SV Ortsgruppe Heeren bei Unna - OG 643

Hundesport 

Welpenschule ab dem 06.03.2022


Im Welpenkurs geht es in erster Linie um die Sozialverträglichkeit, Umweltverträglichkeit der Hunde in Alltagssituationen. Dabei werden spielerisch verschiedene Untergründe, Geräusche, fremde Menschen fremde Hunde und so weiter erkundet.

Unter Anleitung erfahren die Welpenbesitzer den richtigen Umgang mit ihren Hunden. Auch Fragen zu diversen Themen können gemeinsam erörtert werden.

Die Welpenschule ist keine alleinige Spielstunde für die Welpen. Hier wird auch das Leinentraining und diverse Kommandos erlernt, wie z. B. Sitz, Platz etc.. Im Spiel erlernen die Welpen den Umgang mit anderen Hunden und bekommen Grenzen gesetzt und können ihr Selbstvertrauen aufbauen.

Was brauchen wir für das Training in der Welpenschule:

Einen gültigen Impfausweis.

Eine Leine ca. 1 Meter lang, ein Spielzeug das nicht quietscht, weiche Leckerchen und gute Laune des Hundebesitzers.